• WERKSTATT
    SEIT ÜBER HUNDER JAHREN WIRD HIER AN DER
    ARBONERSTRASSE 18 GEZIMMERT.
  • BRETTER
    IM SCHWEIZER WALD WACHSEN PRO JAHR
    RUND 10 MILLIONNEN KUBIKMETER HOLZ.
    ETWA DIE HÄLFTE DAVON WIRD GENUTZT.
  • BRÜCKE
    MIT 841 METER LÄNGE IST DER HOLZSTEG
    VON RAPPERSWIL NACH HURDEN DIE LÄNGSTE
    HOLZBRÜCKE DER SCHWEIZ.
  • BOHRER
    VERSCHIEDENE BOHRER FÜR VIELSEITIGE
    ARBEITEN.
  • TÜRE
    DIE SOGENANNTE BERNERFALLE IST EIN
    SCHLOSS AUS VERGANGENEN TAGEN.
  • SCHRAUBEN
    FÜR UNSERE VIELFÄLTIGEN AUFGABEN HABEN
    WIR RUND 500 VERSCHIEDENE SCHRAUBEN AN LAGER.
  • HOBELMASCHINE
    DIE HOBELSPÄNE WERDEN IN UNSERER
    BRIKETPRESSE ZU BRENNHOLZWÜRFELN VERARBEITET.
  • RIEGELHAUS
    URSPRÜNGLICH WURDE DER RIEGEL MIT EINER
    TINKTUR AUS KALK, PULVERISIERTER FARBE
    UND RINDERBLUTSERUM ANGESTRICHEN.

ÜBER UNS

DIE C.HUBER HOLZBAU GMBH WURDE 2004 INS LEBEN GERUFEN. WIR SIND VON EINEM ZWEI-MANN-BETRIEB ZU EINEM KLEINEM KMU GEWACHSEN. WIR BILDEN UNS STETIG WEITER UND VERMITTELN UNSER WISSEN UNSEREN LEHRLINGEN FÜR EINE NACHHALTIGE ZUKUNFT.